Was?

Über was wollen wir bloggen?

Wenn man an einem Adventswochenende miteinander chattet und ein bisschen rumspinnt, was man alles in einen eigenen Blog schreiben würde, kommen viele Ideen zusammen. Ideen für den Titel der Seite waren „Fütterung der Nerds und anderer seltener Spezies“, „Kochen für Nerds und Tussis, der Partner, deren Kinder, deren Eltern ….“

Damit wir sie selber nicht vergessen hier die Liste, die wir uns erstellt hatten:

  • keine perfekten Photos von perfekten Sachen mit perfekten Rezepten
  • Lieblingsessen
  • Küchenerlebnisse alleine und mit Freunden
  • „Normales“ Essen – nicht über Spezielernährungen, allenfalls, wenn wir etwas richtig Gutes zu dem Thema finden. Oder etwas, das wir für interessant halten.
  • Kochen und Backen mit „normalen“ Küchenfertigkeiten und in normalen Küchen – was anderes haben wir nicht.
  • Kochen und Backen mit Zutaten, die man auch in einer Kleinstadt erhält – im Supermarkt und / oder Discounter.
  • Equipment, Spontankäufe, z.B. beim Kaffeeröster.
  • die zahlreichen Koch- und Backsendungen, die uns das TV bietet.
  • Foren, Zeitschriften und Bücher zum Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte einmal beweisen, dass hier natürliche Intelligenz waltet: *

Backen und Kochen für die Crowd